Unixery & daemon worship ­čöą


It's a Unix system! I know this!

SFTP-Dateiserver in FreeBSD einrichten

Ich wollte ein kleines Austauschlaufwerk f├╝r Daten erstellen, das ├╝ber das Internet erreichbar ist. Dabei wollte ich auf die ├╝blichen Cloud-Dienste (Google Drive, iCloud, Dropbox, etc.) verzichten.

Als M├Âglichkeiten kamen mir spontan WebDAV oder SFTP in den Sinn. Vorteil an SFTP ist, dass man auf dem Server nichts installieren muss, was nicht eh schon vorhanden w├Ąre (sshd). Lediglich die Konfiguration wollte ich etwas anpassen, damit die SFTP-Nutzer sich nicht ├╝ber ein Terminal einloggen k├Ânnen. Dazu muss folgendes in der /etc/ssh/sshd_config angepasst werden:

Subsystem sftp internal-sftp
	Match Group sftponly
	ChrootDirectory /usr/home/sftponly
	ForceCommand internal-sftp
	PermitTTY no
	X11Forwarding no
	AllowTcpForwarding no

Au├čerdem muss man die entsprechende Nutzergruppe anlegen mit:

pw groupadd sftponly

Dann noch einen Nutzer anlegen mit:

pw useradd -n user1 -d /usr/home/sftponly/user1 -G sftponly -m -M 700 -s /usr/sbin/nologin -w random

Die standardm├Ą├čig ins Nutzerverzeichnis kopierten Konfigurationsdateien kann man mit

rm /usr/home/sftponly/user1/.*

wieder l├Âschen, die werden eh nicht gebraucht.